Wenn Sie ein Seminar besuchen möchten, klicken Sie bitte unten in der betreffenden Seminarbeschreibung auf den Button „Anmeldeformular“ und füllen das Formular, das sich in einem neuen Fenster öffnet, online aus.

Sie können sich auch anmelden, ohne das Online-Formular zu verwenden. Laden Sie dazu bitte einfach das PDF-Ameldeformular herunter, füllen es aus (entweder direkt am Bildschirm oder handschriftlich lesbar) und senden es an unsere Geschäftsstelle:

SAAT e. V.
Glißmannweg 1
22457 Hamburg
Telefon (0 40) 6 51 43 80
Telefax (0 40) 6 51 11 19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Anmeldeschluss für jedes Seminar ist einen Monat vor Seminarbeginn.

Sie erhalten in der Reihenfolge des Eingangs Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung aus der Geschäftsstelle per Mail oder Post zugesandt.

Auch mit dem Wissen, dass Sie es nicht gerne tun – wie wir es auch nicht gerne tun – kommt es aber immer einmal wieder vor, dass Kolleginnen oder Kollegen absagen müssen. Da wir unsere Seminare weitläufig planen, müssen wir Ihnen leider bei Stornierung folgende Kosten in Rechnung stellen:

  • Bei Absage bis 4 Wochen vor der Veranstaltung fällt eine Gebühr von 20,00 Euro an.
  • Bei Absage bis 2 Wochen vor der Veranstaltung 50% der Teilnehmergebühren.
  • Bei Nichtteilnahme bzw. Absage innerhalb von weniger als 2 Wochen vor der Veranstaltung sind die Teilnehmergebühren in voller Höhe fällig.

Der Kunde, die Mitarbeitervertretung, hat die Möglichkeit nachzuweisen, dass die Aufwendungen des Veranstalters – also unsere Kosten – geringer waren.

Die Stornierungsgebühr entfällt, wenn ein/e Ersatzteilnehmer/in gemeldet wird.

Der SAAT e. V. behält sich vor, Seminare bei Vorliegen wichtiger Gründe (z. B. zu geringe Teilnehmerzahl, Erkrankung oder Verhinderung der ReferentInnen) – auch kurzfristig – abzusagen. Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen.

Datenschutz

Die uns übermittelten personenbezogenen Daten werden digital zur Abwicklung Ihrer Seminaranmeldung verarbeitet.

Die Namens- und Anschriftendaten werden den Re-ferenten über eine Teilnehmerliste zugänglich gemacht.

Bei Übernachtungsseminaren erhält das Tagungshotel/-haus lediglich Ihren Vor- und Nachnamen.

Ihre persönlichen Daten werden für die Abwicklung und Rechnungsstellung des Seminars für die Dauer von zwölf Monaten gespeichert.

Der gegebenen Einwilligungserklärung können Sie jederzeit widersprechen, entweder schriftlich per Post (SAAT e. V. Glißmannweg 1, 22457 Hamburg) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).